Nebenius Realschule (Theater-AG)

In dieser ganzjährigen Theater-AG wird mit verschiedenen theatralischen Mitteln eine kleine Produktion auf die Beine gestellt. Es wird auf Improvisation, szenisches Rollenspiel, Ensemblespiel und Kontaktübungen zurückgegriffen. Die Schüler bestimmen mit ihren schöpferischen Neigungen die Inhalte des Stückes. Neben den wöchentlichen Proben findet ein außerschulischer Theaterbesuch im Februar 2018 statt. Am Ende des Schuljahres 2017/18 ist eine Aufführung für eine kleine Öffentlichkeit geplant.

Die SchülerInnen sollen die Basiskompetenzen des Theaterspielens erlernen, sowie neue Erfahrungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im künstlerischen, sozialemotionalen, psychomotorischen und kognitiven Bereich angeboten bekommen. Die SchülerInnen werden dabei die eigenen Grenzen kennen und die der anderen spüren lernen, Gefühlen und Gedanken Ausdruck verleihen, um sich selbst bewusst zu werden und Selbstvertrauen zu entwickeln.